Liebevolle Pflege mit der Erfahrung aus über 40 Jahren

Die Kirchliche Sozialstation Ettlingen e.V. ist für alle Menschen die uns anvertraut sind – Patienten, Kunden und Mitarbeiter/innen – ein sicherer Ort.

Als kirchliche Einrichtung ist es unser größtes Bestreben allen Menschen die zu uns kommen zu helfen. Sie werden gut beraten, begleitet, unterstützt und betreut.

Den Verantwortlichen und den Mitarbeitern unseres Pflegedienstes und der Tagespflege ist der Schutz der Gäste, Angehörige und Besucher gleichermaßen Aufgabe und Pflicht.

Alle verpflichten sich einer Kultur der Achtsamkeit gegenüber Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen.

Es gibt klar formale Anforderungen zur Verhütung von Verletzungen dieser Kultur.

Die Grundlage hierfür ist die Rahmenordnung der Deutschen Bischofskonferenz von 2013 und die Präventionsordnung der Erzdiözese Freiburg aus 2015.

Im Rahmen unserer Präventionsarbeit setzen wir alles daran grenzverletzendem Verhalten vorzubeugen.

Unser institutionelles Schutzkonzept dient hierbei als Leitfaden.