Liebevolle Pflege mit
der Erfahrung aus über 40 Jahren

Seit August 2020 bildet die Kirchliche Sozialstation Ettlingen e.V. im Rahmen der Generalistischen Pflegeausbildung, Altenpfleger und Altenpflegerinnen aus.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und beinhaltet neben dem Einsatz im Betrieb auch Außeneinsätze in unterschiedlichen Einrichtungen:

  • Stationäre Akutpflege
  • Stationäre Langzeitpflege
  • Psychiatrie
  • Pädiatrie

Alle Einsätze werden von staatlich geprüften Praxisanleiter begleitet.

Die Ausbildung umfasst 2100 Stunden Theorie und 2500 Stunden Praxis.

Die Grundlagen der Generalistischen Pflegeausbildung, bildet der Rahmenlehrplan für die Praktische Ausbildung nach §53 Pflegeberufegesetz (PflBG) in Baden-Württemberg.

Unsere Ziele sind

  • Unsere Schüler in den Bereichen Fach-, Sozial- und Methodenkompetenz zu staatlich anerkannten Altenpfleger-/ Altenpflegerinnen auszubilden
  • Dass sich hilfebedürftige Menschen durch fachgerecht angeleitete Auszubildende gut versorgt und verstanden wissen

Unsere Kooperationsschulen

  • Bertha-von-Suttner-Schule Ettlingen
  • maxQ Karlsruhe
  • Vidia Kliniken Karlsruhe
  • SRH Langensteinbach

Gemeinsam stehen wir im stetigen Kontakt und tauschen uns untereinander aus.

Ansprechpartner

Für die strukturierte Durchführung der Altenpflegeausbildung beschäftigt die Sozialstation 2 Praxisanleiter.

  • Frau Sarah Boch, Telefon 07243 / 3766-0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Frau Mona Daubenberger, Telefon 07243 / 3766-0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!