Liebevolle Pflege mit der Erfahrung aus über 40 Jahren

Die Advents- und Weihnachtszeit ist für die Gäste der Betreuungsgruppen der Kirchlichen Sozialstation eine intensive Zeit.

Schon der Blick aus dem Sonnenhaus auf die winterliche Streuobstwiese, eine Tasse Tee in der Hand, der Raum stimmungsvoll geschmückt, das schafft Raum für Erinnerungen.

Dazu Bastelarbeiten, ein Adventsweg in der Kirche, das gemeinsame Singen, die Weihnachtsfeiern in den Kleingruppen helfen in diesen emotionalen Zeiten.

Der Förderverein der Kirchlichen Sozialisation unterstützt die Arbeit in den Gruppen mit kleinen persönlichen Weihnachtsgeschenken, über die sich alle Gäste immer sehr freuen.

Sie können diese wertvolle Arbeit unterstützen, indem sie Mitglied im Förderverein werden oder sich ehrenamtlich einbringen.

Kirchliche Sozialstation Ettlingen e.V.
Herr Gerd Langner
Tel. 07243 / 37660